Image

Zwerg-Altsteirer

Hans Selbach
Article Die Zwerg-Altsteirer stehen auf der "Roten Liste". Das ist der Grund warum ich versuche diese Rasse zu erhalten. Die Basis der Altsteirer Hühner ist der alte Landhuhnschlag aus der Steiermark. Diese große Rasse wurde mit den Paduaner Hühnern kombiniert. Diese wurden dann in Deutschland mit den Zwerg-Walsumern um 1954 gekreuzt, daraus endstanden die Zwerg-Altsteirer. Sie kommen in Wildbraun, Weiß und Gesperbert vor und wiegen ca. 1 Kg
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel